Drucken

Welche Heilsversprechen führen in die Irre? Welche der mir angebotenen Wege führen wirklich zum Leben, sind von Gott? Der 1. Sonntag nach Trinitatis ermuntert dazu, achtsam zu bleiben für die Stimme Gottes zwischen den vielen Stimmen um uns.

Wie auch zukünftig haben wir hier den Lesegottesdienst eingestellt und auch an alle Interessierten mit der Post versandt. Für viele Gemeindeglieder dürfte es aus gesundheitlichen Gründen sinnvoller sein, den Gottesdienst so zu feiern.

Der Gottesdienst wird auch aufgenommen und im Anschluss hier online gestellt. Voraussichtlich gegen 11.00 Uhr können Sie sich dann den Gottesdienst anhören.

Hier nun die Gottesdienste:

Lesegottesdienst (einfach hier oder auf das Bild klicken)

Und hier der Hörgottesdienst (nach 10 Sekunden fängt er an)