Ralf Ziomkowski ist Jahrgang 1961, verheiratet und hat drei Kinder. Beruflich ist er als Betriebswirt in einer kommunalen Gebäudewirtschaft beschäftigt; nebenberuflich ist er als Dozent tätig.

Zur Kirchengemeinde Rahmede kam Ralf Ziomkowski nach dem Zuzug in 1987. Nach langjähriger Tätigkeit in der Kinder- und Jugendarbeit der Gemeinde wirkt er seit 1998 bei der Erstellung des Gemeindebriefs mit. Daneben gestaltet er die Homepage der Gemeinde und ist im Küster-Team tätig. Presbyter ist er seit 2012.

Ralf Ziomkowski wünscht sich eine eigenständige und lebendige Gemeinde, in der die Menschen ein Leib mit vielen Gliedern sind - die Mitarbeit eines jeden Einzelnen ist wichtig.