Gottesdienst am 21. März 2021 -Judika

Zum Gottesdienst "Judika": durch seinen Leidensweg dient Jesus Christus den Menschen, indem er ihnen den Weg zu Gott neu eröffnet: In diesem Zusammenhang stehen die Texte des Sonntags. Sie erzählen von Hingabe des Liebsten, Hingabe des Lebens an Gott und die Menschen. Den Gottesdienst hält Pfarrer Thorsten Brinkmeier, die Schrift liest Heike Ziomkowsku und musikalisch begleitet Leo Voos.

Der Gottesdienst wurde als Live-ZOOM-Gottesdienst gehalten und wird parallel als Hörbuch-Gottesdienst angeboten. Beides finden Sie wie folgt:

Video-Gottesdienst

 

Hörbuch-Gottesdienst
Eingangslied: Du meine Seele singe (Thomas Pelken)

Begrüßung

Lied:Die Gott lieben werden sein wie die Sonne (LzHuE 223)

Psalm, Gebet, Schriftlesung und Glaubensbekenntnis

Lied: Gottes Wort ist wie ein Licht in der Nacht (EG 591)

Predigt

Lied: Herr du hast mich angerührt (EG 383)

Fürbittengebet und Vaterunser, Segen

Abschlusslied: Jesus Christus segne dich (Feiert Jesus! Best of Nr. 209)

 

 

 

 

 


Drucken   E-Mail