Gottesdienst am 21.11.2021 - Ewigkeitssonntag

„Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen, und der Tod wird nicht mehr sein, noch Leid noch Geschrei noch Schmerz wird mehr sein; denn das Erste ist vergangen“. Diese gewaltige Vision aus dem letzten Buch der Bibel prägt den letzten Sonntag des Kirchenjahres. Der Blick geht hinaus über die Zeit hin zu Gottes Ewigkeit.

Der Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag findet um 14.00 Uhr statt. Anschließend gibt es unter musikalischer Begleitung des Posaunenchors eine Andacht auf dem Friedhof.

Aufgrund der Corona-Pandemie bieten wir je nach Sonntag zusätzlichen eine i-ZOOM-Übertragung  an, der anschließend auch als Video online gestellt wird.
 

Den Zoom-Gottesdienst in der Friedrichskirche finden Sie unter : https://us02web.zoom.us/j/81387677177?pwd=UHVjM2NhZzYvbEp6cGNsOFJ0ejZrUT09